ProjektleiterIn für Innovationsprojekte

Um unser Wachstum zu unterstützen und unser Team zu verstärken, suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n erfahrene/n

ProjektleiterIn für Innovationsprojekte 

(80-100 %)in Bern/Zürich

Wer wir sind

Wir sind ein Innovationslabor für die öffentliche Verwaltung der Schweiz. Seit unserem Launch Anfang 2017 unterstützen wir Gemeinwesen in der Schweiz auf nationaler, kantonaler und kommunaler Ebene dabei zukunftsfähiger, bürgernäher, innovativer und kollaborativer zu werden. Wir sind als nicht-gewinnorientierter, von der Verwaltung unabhängiger Verein organisiert und arbeiten sowohl an philanthropisch finanzierten Projekten als auch an Mandaten der öffentlichen Verwaltung.

Deine Aufgaben

Als ProjektleiterIn für Innovationsprojekte bist du verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung von massgeschneiderten Kundenprojekten. Du entwickelst für unsere anspruchsvollen Kunden und Partner im öffentlichen Sektor unterschiedlichste Projektformate im Innovationsbereich (u.a. mit einem Fokus auf Digitalisierungs- und Human-Centered-Design-Themen) und sorgst für eine reibungslose Umsetzung in höchster Qualität.

Dazu arbeitest du mit dem staatslabor-Team und externen ExpertInnen zusammen, führst projektorientierte Hintergrundrecherchen zu Themen der Innovation im öffentlichen Sektor durch und hältst dich über die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden.

Schliesslich repräsentierst du auch das staatslabor an Anlässen und Veranstaltungen, pflegst Kontakte mit unserer einzigartigen Community von “Change Agents” in der Verwaltung und trägst zur Weiterentwicklung unseres Netzwerks bei. Bei einem grösseren Pensum übernimmst du auch interne Organisationsentwicklungsaufgaben.

Deine Erfahrungen und Qualifikationen

Nebst deinem ausgewiesenen Interesse für Innovation im öffentlichen Sektor und der Begeisterung für unsere Aktivitäten bringst du folgende Fähigkeiten und Erfahrungen mit:

  • Universitäts- oder FH-Abschluss auf Master-Ebene in Betriebswirtschaft, VWL, Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften, Sozialwissenschaften, Design, o. Ä.

  • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von massgeschneiderten Kundenprojekten mit anspruchsvollen Kunden und vielfältigen Anspruchsgruppen in einem Beratungsunternehmen

  • Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung

  • Professionelles und überzeugendes Auftreten und ausgiebige Erfahrung im Erstellen von Materialien von Präsentationen bis zu längeren Berichten zuhanden anspruchsvoller Kunden und Partnerorganisationen

  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau in Wort und Schrift sowie stilsichere Französisch- und Englischkenntnisse (beide Niveau C1 oder besser)

Dein Profil

  • Kundenorientierte und proaktive Arbeitsweise, Flair für Details und hohe Produktqualität

  • Umsetzungsstarke Persönlichkeit, welche aktiv dazu beitragen möchte, eine ambitionierte Organisation im Bereich der Innovation im öffentlichen Sektor der Schweiz weiter zu etablieren 

  • Hohes Mass an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Gestaltungswillen, grosses Interesse an der Umsetzung innovativer Projekt- und Veranstaltungsformate

  • Proaktive, umsetzungsstarke, effiziente, organisierte und zuverlässige Arbeitsweise mit hoher Aufmerksamkeit für Details

  • Freude an und Erfahrung in einem anspruchsvollen, dynamischen, unternehmerischen, sich schnell verändernden Startup-Umfeld mit viel Freiraum und Verantwortung

  • Bereitschaft dort anzupacken wo’s gerade nötig ist

Was wir bieten

  • Sinnstiftende Arbeit für das Gemeinwohl in einem dynamischen Startup-Umfeld mit starkem Wachstum

  • Bezahlung in Anlehnung an NPOs und Startups im Frühstadium

  • Ein starkes und motiviertes Team

  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office

Wir freuen uns, deine Bewerbung über die Applied-Plattform zu erhalten: XXX

Beachte bitte, dass wir auf der Applied-Plattform um die schriftliche Beantwortung von vier kurzen Fragen und deinen Lebenslauf bitten. Ein Anschreiben ist nicht notwendig.

Eingehende Bewerbungen werden laufend betrachtet.

Bei Fragen zu dieser Stelle und für Auskünfte stehen dir Alenka Bonnard (alenka@staatslabor.ch, 076 776 31 36) und Danny Bürkli (danny@staatslabor.ch, 079 105 28 37), Co-Geschäftsleiter des staatslabors, jederzeit gerne zur Verfügung.

Role posted - 2020-09-09T18:42:25Z 8:42pm, 9th Sep 2020 CEST

Start now, finish later

  • Your application will be reviewed blind, to ensure fairness
  • You'll need a CV/résumé, but it'll only be considered if you score well on blind review

This role has no specific closing date.

We'll email you a link to your application page so you can get back to it later.

Know someone great for this?