staatslabor

Projektleiter/in (40-60 %)

Das staatslabor ist im Sommer 2016 aus dem Engagement eines breiten Netzwerkes von Innovationspraktiker/innen innerhalb und ausserhalb der Verwaltung entstanden. Seither unterstützen wir die Verwaltung auf allen Ebenen bei der Entwicklung einer Schweiz, die ihren Bewohner/innen zeitgemässe und zukunftsgerichtete Dienste anbietet.

Mit unserem breiten Netzwerk und der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Expert/innen aus verschiedenen Fachbereichen wie Design Thinking, Verhaltenswissenschaften oder Open Data bieten wir nicht nur eine Plattform für die Vernetzung und den Austausch zwischen Expert/innen, Zivilgesellschaft und Verwaltung im In- und Ausland, sondern fungieren auch als öffentliches Innovationslabor und unterstützen die Behörden bei der Umsetzung konkreter Innovationsprojekte.

Deine Aufgaben

Als Projektleiter/in für Innovationsprojekte bist du verantwortlich für die Realisierung von massgeschneiderten Projekten. Du entwickelst für anspruchsvolle und vielfältige Kunden und Partner im öffentlichen Sektor Workshops, Präsentationen oder andere Interventionsformate und sorgst für eine reibungslose Umsetzung in höchster Qualität.

Dazu arbeitest du mit dem staatslabor-Team und externen Expert/innen zusammen, führst projektorientierte Hintergrundrecherchen zu Themen der Innovation im öffentlichen Sektor durch und hältst dich über die aktuellen Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden.

Schliesslich unterstützt du die Geschäftsleitung und den Vorstand bei der Repräsentation des staatslabors, der Kontaktpflege mit unserer einzigartigen Community und der Weiterentwicklung unseres Netzwerks.

Dein Profil

Nebst deinem ausgewiesenen Interesse für Innovation im öffentlichen Sektor und der Begeisterung für unsere Aktivitäten bringst du folgende Fähigkeiten und Erfahrungen mit:

  • Universitäts- oder FH-Abschluss in Betriebswirtschaft, Marketing, VWL, Politikwissenschaften, Rechtswissenschaften, Sozialwissenschaften, Design, o. Ä.
  • Organisationstalent und Erfahrung in der Umsetzung von massgeschneiderten Projekten mit anspruchsvollen Kunden und vielfältigen Stakeholdern, z.B. im Beratungswesen, im öffentlichen Sektor oder bei Non-Profit Organisationen
  • Ausgezeichnete Präsentationsfähigkeiten, Erfahrung im Erstellen von präzisen und zielgruppenorientierten Präsentationsmaterialien (Slide Decks, Hand Outs)
  • Kundenorientierte und proaktive Arbeitsweise, Flair für Details und hohe Produktqualität
  • Deutsch auf Niveau Muttersprache sowie stilsichere Französisch- und Englischkenntnisse

Für diese Stelle suchen wir eine umsetzungsstarke Persönlichkeit, welche aktiv dazu beitragen möchte, eine ambitionierte Organisation im Bereich der Innovation im öffentlichen Sektor der Schweiz weiter zu etablieren. Für diese anspruchsvolle Aufgabe bringst du ein hohes Mass an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Gestaltungswillen mit, hast ein grosses Interesse an der Umsetzung innovativer Veranstaltungsformate und fühlst sich in der dynamischen Arbeitsumgebung eines Start-ups sehr wohl.

Nebst einer aussergewöhnlichen, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Position bieten wir dir flexible Arbeitszeiten im Impact Hub Bern und Zürich sowie nach Wunsch im Home Office. Je nach Projekt- und Geschäftsverlauf besteht die Perspektive, die Stelle auf 80-100% auszubauen.

Unser junges, motiviertes und dynamisches Team freut sich auf deine Bewerbung bis am 10. Februar über diese Plattform.

Für weitere Auskünfte steht dir unsere Geschäftsleiterin Alenka Bonnard zur Verfügung (alenka@staatslabor.ch / + 41 76 776 31 36).

Role posted - 2019-01-23T13:42:37Z 2:42pm, 23rd Jan 2019 CET